Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2008, 20:45   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Atombau, Orbitale,...

Hallo Spektro!

Achso, wenn l= 0 ist, dann handelt es sich immer um ein s-Orbital in kugelform und bei l= 1 ist es ein hantelförmiges p-Orbital, etc. Hab ich das so richtig verstanden?
Und wenn ich weiß was n ist, dann weiß ich auch was l ist. Immer n -1. Ok!

Ich glaube auch das andere ist mir jetzt klar. Muss es mir aber nochmal in Ruhe ansehen. Wenn noch was unklar ist dann melde ich mich nochmal.

Außer bei diesem hier: s +/- 1/2 Ist das s eine Abkürzung für Spinquantenzahl oder steht es für das s-Orbital?

Vielen Dank auf jeden Fall für die Hilfe und die Zeit die für die Antwort draufging!!

Viele Grüße Sonja
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige