Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.04.2018, 11:41   #13   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.914
AW: Umfassendes Buch Anorganische Chemie

Da gab's noch zu meiner Zeit den Greenwood & Earnshaw, Chemistry of the Elements. Gut lesbar und ist, glaube ich, auch ins Deutsche übertragen worden und erschienen bei VCH Weinheim. Nur noch antiquarisch zu haben : Sidgwick, Chemistry of the Elements (in zwei Bänden). Eher lehrbuchartigen Charakter haben die Bücher von Shriver/Atkins/Langford : Inorganic Chemistry und Sharpe/Housecroft : Inorganic Chemistry.

LG
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige