Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2019, 21:12   #1   Druckbare Version zeigen
Neka  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Solid Phase Extraction Konzentration

Hallo,


ich habe eine kleine Frage, da ich gerade ein Thema damit bearbeite:


In der SPE einer Abwasserprobe wird das Volumen 5000-fach (aus 500mL zu 100mikroliter) aufkonzentriert und in einem weiteren Test (YES) dann 1/480 verdünnt.


Welchen Faktor kann ich zum Ausrechnen der Endkonzentration nutzen?
10,4? Scheint mir sehr hoch. Eine Betreuerin hat den Faktor 1:4,8 (woher auch immer).
Wenn ich z.B. eine Konzentration von 1ng/L in 500mL mische (also dann 0,5ng/500mL) habe ich in dem Extrakt 10,4ng/L?

Bei einer 1:10-Vedünnung dann 1,04ng/L und 1:15-Verdünnung 0,69ng/L?


Danke und viele Grüße,
Neka
Neka ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige