Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2019, 19:25   #3   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.369
AW: pH-Wert berechnen

in ergaenzung:

die von jag vorgeschlagene (vereinfachte, korrekte) betrachtungs- und berechnungsweise gilt naturlich nur dann, wenn der pH deines (frucht- ?)saftes durch eine hinreichend starke saeure hervorgerufen wurde (die also ein {\alpha} nahe 1 aufweist in deinen 500 mL {\to} da brauchste dann schon nen pKs von < ~ 1,7)


selbst zitronensaeure (pKs(1) = 3,13) erfuellt dieses kriterium jedoch nicht


gruss

Ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige