Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.10.2019, 16:30   #16   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.501
AW: "Verbraucht" sich Ammoniumchloridlösung bei Metallkontakt?

Das Diamminsalz scheint wohl tatsächlich schwerlöslich zu sein. Das würde dann aber einer Auflösung von Zink widersprechen. Das Tetramminsalz ist wohl besser löslich. Flocken könnten Zinkhydroxid sein.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2019, 18:26   #17   Druckbare Version zeigen
akapuma Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 205
AW: "Verbraucht" sich Ammoniumchloridlösung bei Metallkontakt?

Hallo,

ich hatte die Eisenstücke in Ammoniumchlorid-Lösung in einem Becherglas einige Zeit auf meinem Schreibtisch stehen. Das Wasser war verdunstet, es blieb rostig-braunes Salz zurück. Jetzt habe ich den Glaskolben mit warmem Wasser ausgespült. Leider blieb der Rost am Glas hängen. Daher habe ich etwas Zitronensäure in Wasser als "Rostlöser" hinzugegeben. Das Ganze riecht jetzt nach faulen Eiern.

"Faule Eier" ist doch Schwefelwasserstoff. Wo kommt denn der Schwefel her?

Gruß

akapuma
akapuma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2019, 18:32   #18   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.501
AW: "Verbraucht" sich Ammoniumchloridlösung bei Metallkontakt?

Vermutlich aus dem Eisen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 15:27   #19   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.248
AW: "Verbraucht" sich Ammoniumchloridlösung bei Metallkontakt?

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Vermutlich aus dem Eisen.
sicher kommt er daher. Es braucht nicht eben viel H2S, bis man ihn riechen kann.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vakuum - Bilden sich Gase nach "Flutung" marddin5832 Physikalische Chemie 21 14.07.2011 15:29
"molar"-Angabe, Umrechnen in "Volumenprozent" und "Prozent" ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 25 13.09.2009 20:35
Nationale Metrologieinstitute schließen sich zum Verein "EURAMET e.V." zusammen tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 12.01.2007 10:40
Begriffe "verdünnt", "halbkonzentriert", "konzentriert" hippie Allgemeine Chemie 5 06.12.2003 16:02
"kleines" Römpp-Lexikon: lohnt sich der Kauf? Eyken Bücher und wissenschaftliche Literatur 0 23.10.2003 22:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:10 Uhr.



Anzeige