Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2015, 02:17   #1   Druckbare Version zeigen
Dattebayo Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Warum ist Chromperoxid instabil?

Hallo!
Ich komme gerade nicht drauf, warum Chromperoxid instabil ist und warum es durch Ether stabilisiert wird. Sauerstoff ist doch elektronegatver und zieht die elektronen zu sich? warum lagert sich dann das O vom Ether am Chromatom?

Vielen Dank im Voraus
Dattebayo ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.01.2015, 02:32   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Warum ist Chromperoxid instabil?

Chrom(VI)-peroxid, CrO(O2)2, ist eigentlich ein gemischtes Oxid-Peroxid. Die Peroxido-Liganden belegen zwei Koordinationsstellen und der Oxido-Ligand eine. Das Sauerstoffatom des Ethers besetzt dann die freie 6. Koordinationstelle und stabilisiert quasi so den Komplex.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 03:55   #3   Druckbare Version zeigen
imalipusram Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.389
AW: Warum ist Chromperoxid instabil?

Zitat:
Zitat von Rodrigo Beitrag anzeigen
Das Sauerstoffatom des Ethers besetzt dann die freie 6. Koordinationstelle und stabilisiert quasi so den Komplex
Kann man da noch von "Stabilisierung" reden? Es bildet sich ja ein neuer Komplex...
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 12:37   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.068
AW: Warum ist Chromperoxid instabil?

Zitat:
Zitat von Rodrigo Beitrag anzeigen
Das Sauerstoffatom des Ethers besetzt dann die freie 6. Koordinationstelle und stabilisiert quasi so den Komplex.
Die Stabilisierung wird auch dadurch erreicht,daß der Komplex mit Ether in die organische Phase überwechselt.Dort ist die Zersetzungsreaktion des Peroxid-Komplexes mit Wasserstoffperoxid nicht möglich,da sich H2O2 nur in geringem Maße in der organischen Phase löst.
Die Koordination des Ether-Liganden erfolgt über die freien Elektronenpaare des O,welche als Lewis-Base mit dem Lewis-sauren-Metall-Zentrum einen Komplex bilden.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
anorganiche chemie, anorganik, chrom, peroxid, stabil

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum ist Dibenzolchrom (obwohl 18-Elektronenkomplex) instabil? tserton Anorganische Chemie 5 30.11.2014 22:51
Formaldehydhydrat: 2 OH Gruppen, warum nicht instabil? DarthNihilus Organische Chemie 1 30.03.2009 20:01
Warum ist die Bindung im Chlormolekül instabil? miraxx Anorganische Chemie 3 15.10.2008 12:31
Warum ausgerechnet Tc und Pm instabil? THN Allgemeine Chemie 1 23.08.2007 22:42
Warum sind Halbacetale instabil? Adam Hasheesh Organische Chemie 7 30.12.2004 14:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:41 Uhr.



Anzeige