Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.2016, 16:57   #1   Druckbare Version zeigen
Maxiking1002 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 17
Chemie Aufgabe

c) Durch Natriumsulfat lässt sich aus einer Lösung von Bariumchlorid das schwerlösliche Bariumsulfat ausfällen. Wie viel mg Barium (in Form von Ba2+) enthält 1 L einer Lösung, die man erhält, wenn
i) die äquimolare Menge an Natriumsulfat zugegeben wurde?
ii) wenn so viel Natriumsulfat zugegeben wurde, dass die Konzentration von Sulfat c (SO42-) = 0,1 mol/L erfüllt ist?
KL (BaSO4) = 10-10 mol2/L2

ich bedanke mich im Voraus.

mfg

Max
Maxiking1002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2016, 18:04   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.368
AW: Chemie Aufgabe

du bist dir sicher, dass du zu der ganzen thematik keinerlei eigene ideen hast?


fragt sich

Ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2016, 18:11   #3   Druckbare Version zeigen
Maxiking1002 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 17
AW: Chemie Aufgabe

Ich würde mal sagen : um die Konzentration von Barium zu kriegen benutze ich KL :
Die Wurzel von Kl ergibt -> konzentration von Ba2+.
dann von der Konzentration kann ich die Stoffmenge berechnen-> Stoffemenge = Volumen *konzentration
Von der Stoffemenge dann kann ich sagen m(masse)= n(Stoffemenge)* M( Molare Masse Ba 2+)
Ist es richtig ?
Maxiking1002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2016, 20:28   #4   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.368
AW: Chemie Aufgabe

Zitat:
Zitat von Maxiking1002 Beitrag anzeigen
Ich würde mal sagen : um die Konzentration von Barium zu kriegen benutze ich KL :
Die Wurzel von Kl ergibt -> konzentration von Ba2+.
dann von der Konzentration kann ich die Stoffmenge berechnen-> Stoffemenge = Volumen *konzentration
Von der Stoffemenge dann kann ich sagen m(masse)= n(Stoffemenge)* M( Molare Masse Ba 2+)
Ist es richtig ?
dieser ansatz ist fuer den aufgabenteil (i) korrekt


gruss

Ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
übungsaufgaben

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chemie Aufgabe Maxiking1002 Allgemeine Chemie 5 07.03.2016 19:02
Chemie Aufgabe MrChronos Organische Chemie 6 19.04.2015 18:30
Chemie-Aufgabe Skruffy Organische Chemie 0 10.01.2013 17:17
Chemie Aufgabe TheMusicalCheck Allgemeine Chemie 5 22.06.2011 16:15
Chemie aufgabe kraemmchen Allgemeine Chemie 0 21.10.2006 00:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:48 Uhr.



Anzeige