Analytik: Quali. und Quant. Analyse
Buchtipp
Rechentafeln für die Chemische Analytik.
F.W. Küster, A. Thiel, A. Ruland
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Quali. und Quant. Analyse

Hinweise

Analytik: Quali. und Quant. Analyse Nasschemische Nachweise (z.B. Trennungsgang) und Gehaltsbestimmungen per Titration, Gravimetrie, Konduktometrie, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2014, 16:02   #1   Druckbare Version zeigen
sonik  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Elektrogravimetrische Trennung

Hallo Community.
In Folge einer Klausurvorbereitung, habe ich bei einer Aufgabe Probleme, oder besser gesagt, ich weiss nicht genau ob mein Lösungsansatz richtig ist. Hoffe kann jemand mal drüberschauen, danke.

Die Aufgabe: Aus einer wässrigen Palladium- und Silber-Salzlösung sollen die beiden Metalle elektrogravimetrisch abgeschieden und somit voneinander getrennt und quantifiziert werden. Berechnen Sie für die gegebenen Bedingungen die relevanten Kathodenpotentiale und Zersetzungsspannungen, und beurteilen und begründen Sie (Rechnung!), ob die elektrogravimetrische Trennung von Palladium und Silber gelingt.

E0(Pd/Pd2+)=1,0V , E0(Ag/Ag+)=0,8V , E0(H2O/O2)=1,23V , c0(Pd2+) = c0(Ag+) = 0,01 mol/l , pH = 7 ,
Überspannung von Sauerstoff an der Anode n = 0,4V

Okay, hier mein Ansatz:

E(Ag/Ag+) = 0,8V + 0,059V * lg(0,01 mol/l) = 0,682V

E(Pd/Pd2+) = 1,0V + 0,059V/2 * lg(0,01 mol/l) = 0,941V

E(H20/O2) = 1,23V + 0,059V * lg(c(H30+) / c(H2O) + n
--> = 1,23V - 0,059V * pH + n = 1,23V - 0,059V * 7 + 0,4V = 1,217V

--> Uz(Ag) = E(O2) - E(Ag) = 0,535V
Uz(Pd) = E(O2) - E(Pd) = 0,276V

Antwort: Ja, die elektrogravimetrische Trennung ist möglich, da die Zersetzungsspannungen deutlich auseinander liegen, und somit beide quanititativ (nacheinander) abgeschieden werden können.

Gruß, Sonik.
sonik ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
elektrogravimetrie

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrogravimetrische Bestimmung Kupfer/Zink kabooms Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 09.05.2011 13:50
elektrogravimetrische Best. von Cu + Ni Franziskus Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 30.06.2008 22:31
elektrogravimetrische Nickelbestimmung Franziskus Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 30.06.2008 19:27
Elektrogravimetrische Kupferbestimmung, nur zu viel Eisen meandmyself Analytik: Quali. und Quant. Analyse 9 23.08.2007 20:08
Elektrogravimetrische Simultanbestimmung Pb/Cu GlucFruc Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 19.05.2005 09:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.



Anzeige