Organische Chemie
Buchtipp
Multiphase Homogenous Catalysis
B. Cornils, W.A. Herrmann, Istvan T. Horvath, W. Leitner, S. Mecking, H. Olivier-Bourbigou, D. Vogt
329,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2018, 15:42   #1   Druckbare Version zeigen
Anas Querquedula Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
Triglycerid Molmasse

Hallo,
ich habe folgendes Problem, ich soll die Molmasse des folgenden Triglycerids bestimmen.
Es besteht aus Stearinsäure (C18:0), Ölsäure (C18:1, 9Z) und Linolsäure (C18:2, 9Z, 12Z).
Das zeichnen war kein Problem aber ich komm irgendwie nicht auf die richtige Molmasse. Diese sollte 879g/mol sein. Bei mir ist sie aber 884g/mol.

Im Anhang ist meine Zeichnung.

Danke im Voraus für eure Hilfe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG3468.jpg (118,3 KB, 7x aufgerufen)
Anas Querquedula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 16:01   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.446
AW: Triglycerid Molmasse

885,4 laut accelrys draw.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 16:07   #3   Druckbare Version zeigen
Ryan21 Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.103
AW: Triglycerid Molmasse

Hallo,

ich sehe keinen Fehler in der Berechnung. Deine Summenformel ist auch korrekt.
Wenn man die molaren Massen der Säuren und des Glyzerins addiert und das bei der Veresterung entstehende Wasser subtrahiert, kommt man auf ca. 885 g/mol.

LG Ryan
Ryan21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 16:12   #4   Druckbare Version zeigen
Anas Querquedula Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Triglycerid Molmasse

Danke, das heißt ich kann mit meinem Wert rechnen.

Vielen Dank !
Anas Querquedula ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
fette, molmasse, triglycerid

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Triglycerid berni1987 Allgemeine Chemie 5 09.02.2012 18:47
triglycerid mauzimayer Medizin & Pharmazie 1 27.09.2007 11:46
triglycerid AdCapone Organische Chemie 2 20.01.2007 14:19
Triglycerid PeterNeu Allgemeine Chemie 1 15.06.2006 18:39
Reaktionen mit Triglycerid der Ölsäure Nicky Organische Chemie 5 08.07.2005 13:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:00 Uhr.



Anzeige