Anorganische Chemie
Buchtipp
Catalysis from A to Z
B. Cornils, W.A. Herrmann, R. Schlögl, C.-H. Wong (Hrsg.)
149.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2019, 09:52   #1   Druckbare Version zeigen
cshfi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Quantenzahlen - Frage zur Nebenquantenzahl l

Guten Tag,

ich habe eine Frage zur Nebenquantenzahl:
Diese ist abhängig von der Hauptqz. Angenommen diese beträgt n=3. Die Nebenqz. würde dann l 0, l 1, l 2 betragen. Aber wie weiß ich, wieviele Elektronen in jedes Orbital passt? Was genau bedeutet l=0, l=1, l=2 und in welchem Zusammenhang?Für mich sieht das nur aus wie irgendwelche Buchstaben und sagen mir leider nix.
Was genau bedeutet es, wenn gesagt wird, dass das s-Orbital ein Energieniveau hat und das p-Orbital drei, das d-Orbital 5?
Wäre super lieb, wenn wir jemand auf eine verständliche Weise antworten würde. Ich bedanke mich im Voraus.

MfG
cshfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2019, 17:35   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.497
AW: Quantenzahlen - Frage zur Nebenquantenzahl l

Sind Dir die Aufbau der Atome in Orbitalen ein Begriff?

Hier wird das gut beschrieben:


https://de.wikipedia.org/wiki/Quantenzahl


Orbitale können maximal nur 2 Elektronen aufnehmen. (Pauliprinzip). Das l gibt die Geometrie (Kugel, Hanteln, u.a.). l = 0 entpricht dem s-Orbital (Kugel) l = 1 dem p-Orbital 3 Hanteln und l = s den d Orbitalen ebenfalls hantelförmige Gebilde, 5 gibt es davon. Es gibt noch 7 f-Orbital bei l = 3.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
magnetquantenzahl, nebenquantenzahl

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nebenquantenzahl Andy281690 Physikalische Chemie 3 11.10.2014 16:46
Nebenquantenzahl g, h Drosophila_melanogaster Allgemeine Chemie 2 06.09.2011 13:08
Frage zu Quantenzahlen domsch Allgemeine Chemie 1 08.02.2010 20:51
Frage zu den Quantenzahlen scamp05 Allgemeine Chemie 3 01.11.2009 20:47
Nebenquantenzahl aus Hauptquantenzahl berechnen? Magnetquantenzahl aus Nebenquantenzahl errechen? aronos Allgemeine Chemie 2 09.05.2008 15:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:10 Uhr.



Anzeige