Anorganische Chemie
Buchtipp
Bioanorganische Chemie
W. Kaim, B. Schwederski
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2010, 23:21   #1   Druckbare Version zeigen
nengel07 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 46
Kristalle züchten

Hallo eine Frage

Man stelle eine Lösung in den Kühlschrank, Nichts kristallisiert aus, dann stellt man sie aus dem Kühlschrank und lässt sie einen Tag bei Raumtemperatur stehen, Kristalle entstehen, wieso?

Danke im voraus
nengel07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2010, 23:28   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.900
AW: Kristalle züchten

Es kann sein, dass selbst aus einer übersättigten Lösung im Kühlschrank nichts
ausfällt, weil Kristallisationskeime fehlen. Ein Staubkorn, das im Zimmer in die Lösung fällt, kann dann die Kristallisation auslösen, falls die Lösung auch bei Raumtemperatur übersättigt ist.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.02.2010, 23:32   #3   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.534
AW: Kristalle züchten

Geduld, Glück, Sauberkeit und zahlreiche Ansätze bringen hin und wieder ein brauchbares Ergebnis.

Ausserhalb des Kühlschranks ist vielleicht auch der Verdunstungsgrad ein wenig höher ...
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2010, 23:42   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.462
AW: Kristalle züchten

Bei niedrigen Temperaturen ist zwar die Übersättigung höher, aber die Kristallisation wird eher gestört, da die Viskosität der Lösung steigt und die Teilchen sich langsamer bewegen.
Es gibt daher für jeden Kristallisationsvorgang ein Temperaturoptimum, bei dem die Kristallisation mit maximaler Geschwindigkeit abläuft. Die schönsten Kristalle bekommt man dabei aber nicht...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2010, 00:36   #5   Druckbare Version zeigen
Der mit den Tieren redet Männlich
Mitglied
Beiträge: 540
AW: Kristalle züchten

Und wie bekommt man die schönsten, außer auf natürlichem Weg?
__________________
Gruß TGJ

Wissen ist Macht, wenn du grade keine Körperkraft hast.

Es kommt immer auf den Kontext an.
Ein Beispiel: Wir sind allein.

Wir sind allein...allein allein (Polarkreis 18 mit Allein, Allein)

Wir sind allein...über millionen Sterne (Letzte Instanz mit Wir sind allein)
Der mit den Tieren redet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2010, 05:18   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.199
AW: Kristalle züchten

Was heisst für dich "auf natürlichem Weg"? Würde sagen, mit einem Impfkristall und aus einer Lösung, die möglichst ungestört auskristallisieren kann...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2010, 05:20   #7   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.534
AW: Kristalle züchten

Zitat:
Zitat von Der mit den Tieren redet Beitrag anzeigen

Und wie bekommt man die schönsten, außer auf natürlichem Weg?
Man geht in den Juwelierladen und kauft sie.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2010, 11:48   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.462
AW: Kristalle züchten

Zitat:
Zitat von Der mit den Tieren redet Beitrag anzeigen
Und wie bekommt man die schönsten, außer auf natürlichem Weg?
Indem man die heiße Lösung möglichst langsam abkühlen lässt oder indem man das Lösungsmittel möglichst langsam verdunsten lässt, z. B..
Das ist übrigens der natürliche Weg. Unnatürliche Wege gibts afaik nicht.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kristalle züchten Ryouki Anorganische Chemie 17 20.11.2017 15:43
Pasteur-Kristalle züchten sugarhusar Allgemeine Chemie 0 08.11.2009 09:25
kristalle züchten Timon Allgemeine Chemie 7 18.11.2007 19:31
Kristalle züchten (Alaun) cuxtown Geowissenschaften 6 02.03.2007 20:34
Kristalle züchten Cartman Anorganische Chemie 1 28.11.2006 13:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:58 Uhr.



Anzeige