Organische Chemie
Buchtipp
Alkaloide
E. Breitmaier
21.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2019, 10:47   #1   Druckbare Version zeigen
Jonas12 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Lachen Saccharide (Einfachzucker)

Hallo,
wir schreiben morgen unsere Kursarbeit zum Thema Saccaride...
Jedoch gibt es hier zwei DInge welche mir noch Probleme bereiten.

Zum einen kann ich mir nicht erklären warum nur eine alkalische Lösung die Mutarotation behindern und verhindern kann. Hier würde ich mich über eine Reaktionsgleichung freuen...

Und zum anderen haben wir folgende Aufgabe bekommen welche mir Probleme bereitet:

"Es liegt vor dir ein Zuckerwürfel (Saccarose) und ein Blatt (Cellulose)
Erkläre was jeweils passiert wenn du diese in eine Saure / Alkalische Lösung und in Wasser gibst."

Aufgabe(1)
Welche der Lösungen kann die Glycosidische Bindung spalten und welche nicht. Außerdem erkläre warum sich Wasser an Cellulose anlagern kann, aber dies nicht bei Saccarose der Fall ist welche in Lösung geht

Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.
Jonas12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 10:54   #2   Druckbare Version zeigen
Jonas12 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Saccharide (Einfachzucker)

Zur Aufgabe (1)
Ich weiß nur, dass sich H2O aufgrund der Wasserstoffbrückenbindungen an die Cellulose anlagern kann und diese sich somit aufquillt. Bei Saccarose ist es so, dass die glycosidische Bindung durch das Wasser gespalten werden kann, denn
polares löst sich immer im polaren. Soweit so gut aber warum das so ist also, dass
sich das Wasser bei der Cellulose anlagert verstehe ich nicht, denn auch die Saccarose könnte doch Brückenbindungen aufbauen oder ?

Meine Einzige Vermutung hier war, da Cellulose als Polyglycosid auftritt und nicht kristallin ist, kann es nur von außen von Wasser "angegriffen" werden, während
Saccarose kristallin ist und somit mehr "angriffsfläche" für das Wasser bietet.
Jonas12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 13:31   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.101
AW: Saccharide (Einfachzucker)

Mutarotation ist die Umwandlung zweier anomerer Formen bei Kohlehydraten,dabei muß eine Ringverbindung geöffnet und neu geschlossen werden: https://de.wikipedia.org/wiki/Mutarotation .
In den Ringverbindungen liegt ein Halbacetal vor,schau dir den Mechanismus an,
dort ist zu erkennen,daß die Öffnung im sauren leichter erfolgt als im basischen.
Saccharose ist ein Disaccharid,welches sich leicht in Wasser löst,Cellulose jedoch ein recht großes Polysaccharid.Dort bilden sich relativ starke intermolekulare WW zwischen den einzelnen Polymersträngen aus.
Dadurch kann Cellulose zwar Wassermoleküle einlagern(Quellung),löst sich aber jedoch nicht,im Gegensatz zur Saccharose.
Was genau der Aufgabensteller lesen will bzgl. Löslichkeit in saurer oder alkalischer Lösung kann ich nicht sagen.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.11.2019, 13:50   #4   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.573
AW: Saccharide (Einfachzucker)

Zitat:
Zitat von Jonas12 Beitrag anzeigen
"Es liegt vor dir ein Zuckerwürfel (Saccarose) und ein Blatt (Cellulose) Erkläre was jeweils passiert wenn du diese in eine Saure / Alkalische Lösung und in Wasser gibst."
Saccharose löst sich in allen Lösungen. In der sauren Lösung wird sie aber schnell zu den Einfachzuckern hydrolysiert.
Cellulose löst sich nur im Sauren langsam auf (Hydrolyse der glycosidischen Bindungen)
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
aufgabe, cellulose, mutarotation, saccarose, saccharide

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dokumentation über Einfachzucker Th4nd0r Organische Chemie 6 17.03.2012 12:55
Einfachzucker in Schwarzbrot ehemaliges Mitglied Lebensmittel- & Haushaltschemie 0 19.05.2007 00:46
Saccharide sara Allgemeine Chemie 1 13.03.2006 20:45
Saccharide Yoyo83 Biologie & Biochemie 8 29.09.2001 10:54
Saccharide ehemaliges Mitglied Organische Chemie 5 07.03.2001 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:48 Uhr.



Anzeige