Physikalische Chemie
Buchtipp
Physikalische Chemie
Thomas Engel / Philip Reid
89.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Physikalische Chemie

Hinweise

Physikalische Chemie Ob Elektrochemie oder Quantenmechanik, das Feld der physikalischen Chemie ist weit! Hier könnt ihr Fragen von A wie Arrhenius-Gleichung bis Z wie Zeta-Potential stellen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2010, 11:24   #1   Druckbare Version zeigen
benni_87  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Oszillationsspektrum von CO2 (Normalschwingungen)

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach dem vierten Normalschwingungsmodus von CO2.
Da es sich ja um ein 3-atomiges linearsymmetrisches Molekül handelt, sollte es 3*3-5=4 Schwingungsmoden geben.
Aber ich komme nur auf die drei im Anhang.
Habe auch schon die Boardsuche benutzt, hat mich aber leider nicht weitergebracht.
Wäre super, wenn mir jemand erklären könnte, wie Nr.4 geometrisch aussieht.

Danke schon einmal,
benni
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vibration.JPG (19,8 KB, 19x aufgerufen)
benni_87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.02.2010, 11:32   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.338
AW: Oszillationsspektrum von CO2 (Normalschwingungen)

aus http://www.chemie.uni-erlangen.de/libuda/courses/pc3_u11.pdf

Google, 1.ter Hit
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 044.jpg (33,4 KB, 5x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 11:35   #3   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.562
AW: Oszillationsspektrum von CO2 (Normalschwingungen)

Hallo,

dreh' die Ansicht der zweiten Schwingung um 90° um die Molekülachse.

http://www.chemieonline.de/forum/showpost.php?p=503976&postcount=8
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 17:13   #4   Druckbare Version zeigen
benni_87  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Oszillationsspektrum von CO2 (Normalschwingungen)

vielen Dank schon einmal für die schnellen Antworten.
Ich hatte Google auch schon bemüht und verstehe dennoch folgendes nicht:
Weshalb spricht man bei den beiden letzten Schwingungen von unterschiedlichen?
Das sind doch exakt dieselben, oder nicht?
So gesehen könnte man doch auch ein Molekül in asymmetrischer Streckschwingung um 180° um eine Achse senkrecht zur Molekülachse durch das Kohlenstoffatom drehen und bekäme damit eine neue Schwingung.
Warum gilt ersteres extra, letzteres nicht?

Ich verstehe das nicht so ganz...

Wäre spitze, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
Danke
benni_87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 17:31   #5   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.562
AW: Oszillationsspektrum von CO2 (Normalschwingungen)

Zitat:
Zitat von benni_87
Das sind doch exakt dieselben, oder nicht?
Nein, es sieht nur für Dich so aus, als sei es die gleiche Schwingung.

Zitat:
Zitat von benni_87
So gesehen könnte man doch auch ein Molekül in asymmetrischer Streckschwingung um 180° um eine Achse senkrecht zur Molekülachse durch das Kohlenstoffatom drehen und bekäme damit eine neue Schwingung.
Nein, dabei bekommst Du keine neue Schwingung: Die Auslenkung, die Du bei der von Dir beabsichtigten Drehung erhältst, bekommst Du genauso nach einer halben Schwingungsperiode dieser Normalkoordinate. Es ist also keine "neue" Bewegung sondern bereits enthalten.

Das gilt nicht für die zweifach entartete Biegeschwingung.

Zitat:
Zitat von benni_87
Warum gilt ersteres extra, letzteres nicht?
Aufmalen + räumliches Vorstellungsvermögen / alternativ mathematisches Vorstellungsvermögen über Vektorräume ist zum Verständnis notwendig.
Es sei denn, man lernt es auswendig.

Zum Nachlesen:
http://www.chemieonline.de/forum/blog.php?b=188
http://www.chemieonline.de/forum/blog.php?b=189
http://www.chemieonline.de/forum/blog.php?b=234
http://www.chemieonline.de/forum/blog.php?b=222
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 18:00   #6   Druckbare Version zeigen
benni_87  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Oszillationsspektrum von CO2 (Normalschwingungen)

ok...
jetzt bin ich still...
machmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Dankeschön!
benni_87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
co2, normalmoden, normalschwingungen, oszillation

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Effektive Masse von Normalschwingungen Thet619 Physikalische Chemie 2 11.05.2011 17:28
Normalschwingungen von Tetrachlorkohlenstoff dospi Physikalische Chemie 0 20.06.2009 08:58
Ir (Normalschwingungen CO2) Smiley24 Analytik: Instrumentelle Verfahren 8 11.07.2006 22:17
CO2 -chemisch entsorgen (Wertstoffgewinnung) + Schwierigkeit bei Umsetzung von CO2.. ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 16.05.2004 20:00
Normalschwingungen ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 12 16.04.2003 12:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:25 Uhr.



Anzeige