Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen
Buchtipp
Biomaterialien und Biomineralisation
M. Epple
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie > Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2017, 17:49   #1   Druckbare Version zeigen
catalysis433 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Übungaufgabe Verdünnung

Hallo Leute, verzweifle total bei folgender Aufgabe:

Wie viel g bzw. L 15 m-%ige NaOH werden durch Verdünnen von 1,00 L 50 m-%ige NaOH erhalten?
Dichte (NaOH, 15%) = 1,16 g/mL
Dichte (NaOH, 50%) = 1,64 g/mL

Als Lösung sollte 5470 g bzw. 4,71 L 15-%ige NaOH-Lösung rauskommen...


Habs versucht mit m(NaOH, 50%)ausrechnen und dann mit Massenanteilformel, aber will irgendwie alles nicht klappen. Wäre sehr dankbar, wenn jemand weiterhelfen könnte
catalysis433 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2017, 17:58   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.506
AW: Übungaufgabe Verdünnung

Das berechnet man üblicherweise mit dem Mischungskreuz.

Ich persönlich mag das nicht: 1l 50%ige NaOH mit der Dichte 1,64g/mL sind 1640g und enthalten *0,5 = 820g = 20,5mol reine NaOH in 1L = 20,5mol/L. Analoge Berechnung für die 15%ige liefert 4,35mol/L. Man verdünnt also um den Faktor 20,5/4,35 = 4,71. Also 1L 50%ige auf 4,71 auffüllen. Und mit der Dichte (1,16) kommt man auf 5467g. Etwas umständlicher, aber sicher zu rechnen (Mit etwas Übung ist das ein Rechengang im TR).

ERgänzung. Sehe gerade Lehramt: Dann wäre folgender Ansatz möglich. Die Massen der NaOH in beiden Lösungen sind gleich. Gleichzeitig gilt m = V*dichte*%. Dann ist V1*dichte1*%1= V2*Dichte2*%2. Auflösen nach V1 wäre dann 1L*1,64*0,5/1,16*0,15 = 0,212. Also 0,212L 50%ige auf 1L auffüllen. Oder 1L auf 4,71L. Das wäre eine analoge Betrachtung wie bei den üblichen Verdünnungsrechnungen bei molaren Konzentrationen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.

Geändert von jag (02.11.2017 um 18:05 Uhr)
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
chemisches rechnen, naoh, verdünnen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verdünnung Aloscita Allgemeine Chemie 3 08.09.2016 12:07
NaCl Verdünnung um das 10-fache -> 1/10 der Leitfähigkeit; Essigsäure (selbe Konzentration zu Beginn, selbe Verdünnung) -> 1/3 der Leitfähigkeit tobimikus Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 21.10.2014 20:10
Verdünnung Sven23 Biologie & Biochemie 1 17.10.2008 23:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.



Anzeige