Physikalische Chemie
Buchtipp
Taschenbuch für Chemiker und Physiker, 3 Bde., Bd.1, Physikalisch-chemische Daten
W. Heiland
69.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Physikalische Chemie

Hinweise

Physikalische Chemie Ob Elektrochemie oder Quantenmechanik, das Feld der physikalischen Chemie ist weit! Hier könnt ihr Fragen von A wie Arrhenius-Gleichung bis Z wie Zeta-Potential stellen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2015, 09:55   #1   Druckbare Version zeigen
Med.Chemie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Vmax 1/2Vmax Km Abhängigkeiten

Hallo community

Ich weiß bereits:
- Vmax ist abhängig ist von der Enzykonzentration
- Km ist abhänig von der "Afinität" des Substrates zum Enzym

nun meine 1. Frage: Da Vmax abhängig von der Enzymkonzentration ist und 1/2 Vmax ja davon die Hälfte ist, ist dann 1/2Vmax auch von der Enzymkonzentration abhängig?


2 Frage: Abhängigkeiten von Temperatur / Ph-Wert

ich weiß bereits:
Vmax ist abhängig von PH-Wert, da Enzyme bei ihrem PH-Optimum eben die beste Leistung ( Umsatz-Geschwindigkeit) erbringen

meine Frage ist nun:
-Ist Km auch PH abhängig?

Und wie verhält es sich mit der Temperatur? Sind KM und Vmax beide auch Temperatur abhängig?

Vielen lieben Dank für eure Hilfe
Med.Chemie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
1/2vmax, enzyme, km, vmax

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Implizite Explizite Abhängigkeiten pgs18 Physik 1 12.06.2015 01:38
vmax/kcat - Berechnung von vmax Modellierung1 Physikalische Chemie 0 06.06.2015 10:18
Gleichgewichtskonstante - Abhängigkeiten chemistryid Allgemeine Chemie 4 15.01.2014 18:24
EN-Abhängigkeiten grey Allgemeine Chemie 4 24.09.2012 18:12
Löslichkeitsprodukt und Abhängigkeiten echtpreisgarantie Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 8 12.01.2007 13:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:19 Uhr.



Anzeige