Anorganische Chemie
Buchtipp
Nanotechnology
M. Köhler, W. Fritzsche
119.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2017, 12:09   #1   Druckbare Version zeigen
IriniMandarini weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 21
Assoziativer Ligandenaustausch

Hallo,

Ich habe eine Frage zum assoziativem Ligandenaustausch.

Als Beispiel wurden zwei Komplexe genannt: Ni(CO)4 und Cr(CO)6. Welches reagiert davon schneller in einerm assoziativem Austausch und warum?

Ich vermute, dass Cr(CO)6 schneller reagiert, da die Zwischenstufe eine Koordinationszahl von 7 hat (der komplex ist ja ursprünglich ein Oktaeder) und Ni(CO)4's Zwischenstufe hat eine Koordinationszahl von 5 ( komplex ist ursprünglich quadratisch planar). Ich würde behaupten, dass die KZ 7 unstabiler ist, da sie auch seltener als die KZ 5 und letzere evtl durch die Berry-Rotation auch noch begünstigt ist.

Oder liege ich da ganz falsch?

Vielen Dank für die Hilfe
IriniMandarini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 12:26   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.564
AW: Assoziativer Ligandenaustausch

Für den assoziativen Mechanismus muß ja auch erst einmal Platz am Metall sein,
da könnte der assoziative Schritte der gewschindigkeitsbestimmende sein,nicht der Zerfall.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 12:31   #3   Druckbare Version zeigen
IriniMandarini weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 21
AW: Assoziativer Ligandenaustausch

Ah daran habe ich jetzt gar nicht gedacht. Vielleicht es ist ein Mix aus beiden Begründungen?

Vielen Danke, das erscheint mir plausibel!
IriniMandarini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 13:01   #4   Druckbare Version zeigen
IriniMandarini weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 21
AW: Assoziativer Ligandenaustausch

Ok ich habe passend zu den zwei Komplexen die Dissoziationsenergien für einen dissoziativen Ligandenaustausch gefunden

Ni(CO)4 DeltaH(diss)=105 kJ/mol

Cr(CO)6 DeltaH(diss)=155 kJ/mol

Wieso verhält sich es nach diesem Mechanismus genau andersrum?
IriniMandarini ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
assoziativ, austausch, komplexe, liganden, stabilität

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ligandenaustausch chole Anorganische Chemie 5 26.07.2016 16:30
Ligandenaustausch mit HCl und NH3 LK95 Anorganische Chemie 3 19.08.2015 22:02
Ligandenaustausch fragen Allgemeine Chemie 1 26.01.2008 15:35
Ligandenaustausch bei [Ni(NH3)6]Cl2 vtx Allgemeine Chemie 5 13.02.2007 01:04
Olefinmetathese: Dissoziativer oder Assoziativer Mechanismus? joschi.20 Organische Chemie 5 20.11.2003 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:19 Uhr.



Anzeige