Anorganische Chemie
Buchtipp
Bioanorganische Chemie
W. Kaim, B. Schwederski
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2018, 21:17   #1   Druckbare Version zeigen
Nina.1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Konzentrationen

Guten Abend,

gerade bin ich an folgender Frage hängen geblieben:

"Wie groß ist die Anionen-Konzentration in einer 0,3M Aluminiumnitrat-Lösung?"

Die Formel von Aluminiumnitrat ist ja Al(NO3)3.
Ich hätte nun vermutet, dass es in Lösung dissoziiert zu
Al^3+ + 3 NO3^-
wobei die Nitrationen die Anionen sind.
Deshalb dachte ich würde die Anionen-Konzentrationen 3/4 der Gesamtkonzentration betragen, laut Lösung ist die Anionen-Konzentration aber 0,9mol/L, also wahrscheinlich die Anionen multipliziert mit der Konzentration.
Mir wird der chemische Kontext leider nicht ganz klar.
Über einen Hinweis würde ich mich freuen!
LG Nina
Nina.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 21:36   #2   Druckbare Version zeigen
Adders Männlich
Mitglied
Beiträge: 643
AW: Konzentrationen

Konzentrationen mit Einheiten wie M, also mol/L sind Stoffmengenkonzentrationen. Eine Stoffmenge (mol) ist im Prinzip eine Anzahl von Teilchen. Eine Angabe 0.3 mol/L oder 0.3 M von Al(NO3)3 bedeutet, dass eben diese Struktur 0.3 mol mal in jedem Liter gelöst ist. Mol ist einfach eine große Zahl, dadurch wird das ganze etwas unübersichtlich, aber wir können der Einfachkeit halber einmal annehmen, es wären 10 Teilchen Al(NO3)3 in einem Liter gelöst. Wenn jetzt eine Dissoziation erfolgt in, wie du gesagt hast, Al3+ + 3NO3-, wie hoch ist dann die Anzahl an NO3- in einem Liter? Naja, eben drei mal so hoch wie die Anzahl der Ausgangs"teilchen". Für jedes Ausgangs"teilchen" entstehen 3 Anionen. Wieder auf die eigentliche Konzentration bezogen heißt das, es liegen 0.3 mol*3 NO3- in einem Liter vor, also ist die Anionenkonzentration 3*0.3 mol/L oder 0.9 mol/L.
Adders ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 21:37   #3   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.496
AW: Konzentrationen

0,3M ist die Konzentratione der Verbindung. Zerfällt diese in Ionen (hier 4) ist die gesamte Ionenkonzantration 4*0,3M; betrachtet man nur die Anionen, sind es 3*0,3M.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 23:03   #4   Druckbare Version zeigen
Nina.1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Konzentrationen

Vielen Dank für die schnellen Antworten!
Nina.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2018, 13:36   #5   Druckbare Version zeigen
Nina.1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Konzentrationen

Mir ist jetzt noch eine Frage aufgekommen.
Wenn 3mol Stickstoffdioxid NO2 vollständig zu den Elementen zerfällt,
verhält es sich dann genauso? Also ergeben sich daraus 3mol Stickstoff und 6mol Sauerstoff?

Vielen Dank und LG Nina
Nina.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.08.2018, 14:05   #6   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.496
AW: Konzentrationen

Reraktionsgleichung:

3 NO2 -> 1,5 N2 + 3 O2

Also enstehen 1,5mol Stickstoff und 3 mol Sauerstoff. Bitte beachten, dass sich hier Moleküle bilden.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2018, 14:17   #7   Druckbare Version zeigen
Nina.1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Konzentrationen

Jetzt macht das Sinn!
Vielen Dank für die Unterstützung!
LG Nina
Nina.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
anion, konzentration, lösung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konzentrationen Charoni Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 21.11.2013 21:04
Konzentrationen miamy2006 Allgemeine Chemie 4 26.01.2013 15:09
Konzentrationen femtometer Allgemeine Chemie 2 15.04.2012 17:41
Konzentrationen Chemiegiraffe Allgemeine Chemie 1 29.01.2012 03:12
Konzentrationen glidder Anorganische Chemie 3 07.05.2005 18:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:38 Uhr.



Anzeige