Anorganische Chemie
Buchtipp
Taschenbuch für Chemiker und Physiker, 3 Bde., Bd.3, Elemente, anorganische Verbindungen und Materialien, Minerale
R. Blachnik
69.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2019, 15:42   #1   Druckbare Version zeigen
yrneh weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 95
Lösung herstellen

Hallo,
ich möchte eine Zinksulfat Lösung mit c=0,5 mol/l herstellen. Dabei nutze ich einen halben Liter Wasser.
Kann ich dazu einfach die Masse so berechnen:
c=n/V -> n=c*V -> n=0,25 mol
m=n*M -> m=~ 40,4 g.

Kann ich so einfach eine Lösung herstellen oder muss ich mehr berücksichtigen? Danke.
yrneh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2019, 16:02   #2   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.452
AW: Lösung herstellen

Generell sollte m an beim Herstellen einer Lösung auch die Löslichkeit des Stoffs im Lösungsmittel beachten. Das sollte hier aber kein Problem sein.

Außerdem gibt es bei Zinksulfat nicht nur das wasserfreie Salz sondern auch diverse Hydrate. Da muss für die Ansatzberechnung das Wasser mit berücksichtigt werden.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2019, 17:24   #3   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.083
AW: Lösung herstellen

Zitat:
Zitat von yrneh Beitrag anzeigen
Dabei nutze ich einen halben Liter Wasser.
besser ist es, das Zinksulfat in wenig Wasser zu lösen, und dann auf 500 mL aufzufüllen. dann spielt das partielle Molvolumen von Zinksulfat keine Rolle.

40 g Zinksulfat und 500 mL Wasser könnten auch mehr oder weniger als 500 mL Lösung ergeben.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
konzentration, lösung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lösung herstellen neuer Allgemeine Chemie 4 10.07.2017 18:36
Herstellen einer Lösung aus einer höherkonzentrierten Lösung mit Titerfaktor (PAL-Aufgabe karatnos Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 23.04.2013 18:14
Lösung herstellen conny1990 Allgemeine Chemie 4 10.06.2012 13:02
Lösung herstellen celeb Allgemeine Chemie 9 26.02.2012 16:32
Lösung herstellen Pinback Biologie & Biochemie 31 16.09.2009 12:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.



Anzeige