Lebensmittel- & Haushaltschemie
Buchtipp
Bioaktive Substanzen in Lebensmitteln
B. Watzl, C. Leitzmann
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Lebensmittel- & Haushaltschemie

Hinweise

Lebensmittel- & Haushaltschemie Zur Lebensmittel- und Haushaltschemie gehören die Herstellung, die Funktion sowie die Ermittlung und Überwachung (un)erwünschter Bestandteile von Lebensmitteln, Kosmetika, Reinigern usw.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2008, 00:22   #1   Druckbare Version zeigen
Victoria  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Glühbirne Anwendungsbereiche von Enzymen

Hallo

ich soll in Chemie ein Referat halten über die verschiedenen Anwendungsgebiete von Enzymen. Also die klassischen, die so jeder auf Anhieb kennt, wie Waschmittel oder Getränke, hab ich auch schon rausgefunden. Aber ich such noch ein paar "spektakulärere" Gebiete. Wäre schön wenn ihr mir vielleicht weiterhelfen könntet. Soll zwar nur ein Kurzvortrag werden, aber der muss ja trotzdem nicht einschläfernd sein


Vielen Dank im Voraus
Victoria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 00:47   #2   Druckbare Version zeigen
Botanicus Männlich
Mitglied
Beiträge: 617
AW: Anwendungsbereiche von Enzymen

Ich weiß nicht, ob das klassisch ist: ;-)

Bei der Isolierung von z.B. DNA können RNAsen und Proteasen wertvolle Hilfe leisten, weil sie den ganzen restlichen Dreck im Zellschlunz (im Ref. würde ich eher sagen: Proteine und RNA) zerstückeln und somit leichter abtrennbar machen.

Restriktionsendonukleasen (schon das Wort ist schön, oder?) spalten DNA an ganz bestimmten Stellen; hackt man nun ein Stück DNA von zwei evtl verwandten Arten damit klein und vergleicht die Länge der Bruchstücke, kann rückschließen, wie weitläufig die Verwandtschaft ist (Salopp formuliert; für Genaueres konsultiere das Stichwort "RFLP" bzw. "Restriktionsfragmentlängenpolymorphismus")

Viel Spaß damit :-)
Botanicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 00:56   #3   Druckbare Version zeigen
Victoria  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Anwendungsbereiche von Enzymen

Vielen Dank!, das hört sich echt gut an Da werden meine Zuhörer aber Augen machen, ich hoffe ich kanns selbst fehlerfrei aussprechen
Victoria ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.11.2008, 16:01   #4   Druckbare Version zeigen
rswg Männlich
Mitglied
Beiträge: 297
AW: Anwendungsbereiche von Enzymen

Inwiefern sich solche langgezogenen Vokabeln auf die Müdigkeit deiner Zuhörer (Schüler?) auswirken ist schwer vorherzusagen :-) naja die Anwendung ist durchaus interessant.

Hier noch ein paar weitere Vorschläge:
Medizinische Anwendungen. So wird z. B. beta-Galactosidase (Lactase) angeboten, für Leute mit Lactose-Unverträglichkeit.
Auch als intravenös verabreichte Wirkstoffe gegen Krebs werden derzeit Enzym-Präparate getestet (http://www.berlinews.de/archiv/2404.shtml).


Oder auch die gute Ananas, die die Verdauung unterstützt, wenn man sie als Nachtisch verzehrt, bzw. die Fleisch schon zart und weich macht (siehe ostasiatische Küche), wenn man sie als Zutat einsetzt.
rswg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2008, 16:14   #5   Druckbare Version zeigen
Zeitentaumel Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.315
AW: Anwendungsbereiche von Enzymen

Ein weiterer Bereich ist die Umsetzung von Biomasse zu Wertstoffen wie Biosprit, wo viele hydrolytische Enzyme zum Einsatz kommen. Der ganze Biomass-to-Fuel-Bereich boomt zur Zeit wegen der hohen Nachfrage an regenerativen Energien. Gleichzeitig haben die Techniken auch eine verhältnismäßig alte Tradition, wie du bei den Getränkezusatzstoffen (Corn-Sirup aus dem HFC-Prozess) vlt gesehen hast.

Geändert von Zeitentaumel (01.12.2008 um 16:19 Uhr)
Zeitentaumel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2008, 22:37   #6   Druckbare Version zeigen
naphtol Männlich
Mitglied
Beiträge: 125
AW: Anwendungsbereiche von Enzymen

Katalasen> fördern zerfall von Wasserstoffperoxid zu Wasser und Sauerstoff( nach Bleiche in Färbereien)

Zellulasen> zerlegen Zellulose zu Zucker(zur Verringerung der Haarigkeit bei textilen Stoffen aus Baumwolle, Viskose...)

Amylasen> zerlegen Eiweiße


Verdauungsenzyme: Ptyalin, Lipase, Pepsin, Katepsin

mehr fällt mir jetzt nicht ein
naphtol ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
anwendung, bereiche, enzyme, praxis

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Temperaturabhänigkeit von Enzymen s20e6f5n Biologie & Biochemie 6 27.11.2008 21:24
Aktivitätsverhalten von Enzymen rschmidt Biologie & Biochemie 3 08.01.2008 20:47
Molekulargewicht von Enzymen Abeja Biologie & Biochemie 6 07.01.2007 01:44
Versuchsauswertung von Enzymen! Bionull Biologie & Biochemie 17 18.09.2006 13:33
Immobilisierung von enzymen ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 3 10.09.2004 10:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:44 Uhr.



Anzeige