Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen
Buchtipp
Basic Inorganic Chemistry
F.A. Cotton, P. Gaus, G. Wilkinson
120.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie > Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2019, 18:08   #1   Druckbare Version zeigen
hornel Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Empört Wasserlöslichkeit: Ethanol oder Essigsäure stärker?

Klar ist, dass sowohl Ethanol und Essigsäure unbegrenzt mit Wasser mischbar sind.

Meine Frage ist nun, welches von beiden ist löslicher?

Spontan hätte ich mich für Essigsäure entschieden, da hier mit Wasser Wasserstoffbrücken gebildet werden können.
Mit Ethanol klappt das auch, jedoch nicht im Ausmaß wie mit Essigsäure.
Bei Ethanol jedoch muss zum Aufbruch der intermolekularen Kräfte doch weniger Kraft aufgewendet werden?
Hat das letztendlich den Effekt, dass Ethanol doch besser mit Wasser löslich ist?

Mir fehlt die Entscheidungskraft, mich für die löslichere Verbindung zu entscheiden und vor allem diese dann auch begründen (da ja eig beide in Wasser unbegrenzt löslich sind).
hornel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2019, 18:30   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.078
AW: Wasserlöslichkeit: Ethanol oder Essigsäure stärker?

willkommen hier


Zitat:
Zitat von hornel Beitrag anzeigen
da ja eig beide in Wasser unbegrenzt löslich sind).
und deshalb gibt es keine Antwort auf die Frage.

Was man lediglich betrachten kann, sind, wie du auch schon erwähntest,die potentiellen Bindungsmöglichkeiten der Verbindungen untereinander.
Sondereffekte, wie z.B. die Dimerisierung der Essigsäure (wie sie in unpolaren Lösungsmitteln vorkommt) sind dabei aber nicht berücksichtigt.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 08:45   #3   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.452
AW: Wasserlöslichkeit: Ethanol oder Essigsäure stärker?

Man könnte jetzt anfangen bei anderen Temperaturen nach Mischungslücken zu suchen. Die gibt es aber nicht, weil vorher andere Phasenübergänge stattfinden.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 12:39   #4   Druckbare Version zeigen
hornel Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Wasserlöslichkeit: Ethanol oder Essigsäure stärker?

Alles klar, dann hatte ich mir gestern wohl umsonst eine halbe Stunde darüber den Kopf zerbrochen (Was ich schon befürchtet hatte).

Vielen Dank für die Hilfe und den Willkommensgruß
hornel ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.03.2019, 17:54   #5   Druckbare Version zeigen
imalipusram Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.190
AW: Wasserlöslichkeit: Ethanol oder Essigsäure stärker?

Zitat:
Zitat von hornel Beitrag anzeigen
Spontan hätte ich mich für Essigsäure entschieden, da hier mit Wasser Wasserstoffbrücken gebildet werden können. Mit Ethanol klappt das auch, jedoch nicht im Ausmaß wie mit Essigsäure. Bei Ethanol jedoch muss zum Aufbruch der intermolekularen Kräfte doch weniger Kraft aufgewendet werden? Hat das letztendlich den Effekt, dass Ethanol doch besser mit Wasser löslich ist?
Man könnte die "bessere" Löslichkeit mit der Lösungswärme (Mischungswärme) korrelieren. Also, der Energie, die frei wird, wenn man Alk oder Essigsäure mit Wasser vermischt.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
essigsäure, ethanol, löslichkeit, wasserlöslichkeit

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Essigsäure aus Ethanol? Purzellinchen Organische Chemie 9 07.02.2009 19:07
Calciumhydroxid oder Natronlauge stärker? M0RPH3U$ Allgemeine Chemie 7 06.03.2007 20:45
essigsäure und ethanol chris_rr Organische Chemie 3 27.01.2006 13:05
aspirin zur titration in ethanol oder wasser oder 3. stoff lösen? Rs4 Organische Chemie 2 02.05.2005 10:26
Wasserlöslichkeit von Ethanol und 1,2,3-Propantriol dreamfire Allgemeine Chemie 7 24.05.2004 11:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:33 Uhr.



Anzeige